0. Vorwort und Vorgeschichte



Die Firma „AMFT IT“ ist ein IT-Unternehmen aus Bautzen in der Region Oberlausitz in Sachsen, welches inzwischen über 20 Jahre Erfahrungen speziell im Bereich der Unternehmens-IT besitzt. Bereits direkt nach Abschluss des Studiums und der Erlangung des Diploms an der
Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden im Jahr 1996 übernahm Heiko Amft ein IT-Unternehmen als neuer Inhaber und Geschäftsführer, in welchem er kurzzeitig als Angestellter für den Bereich Linux/IT-Internetadministration beruflich eingestiegen war. Im Jahr 1999 erfolgte eine grundlegende Neuausrichtung und Restrukturierung dieses IT-Unternehmens, wobei Herr Amft seinen Posten aus persönlichen Gründen als Geschäftsführer und Inhaber aufgab, aber weiter als leitender Angestellter diesem Unternehmen treu blieb, um sich auf die Anforderungen der Unternehmenskunden und Business-IT vollständig fokussieren zu können. Nach dann über 13jähriger Tätigkeit in diesem Bautzener IT-Systemhaus entschied sich der jetzige Inhaber der Fa. Amft IT, Dipl.-Ing.(FH) Heiko Amft, seinen beruflichen Weg durch erneute Gründung eines eigenen IT-Unternehmens konsequent fortzusetzen und den IT-Markt nochmals mit neuen Unternehmenszielen und Ideen für sich zu erschließen. Um die unternehmerische Tätigkeit nun enger mit seinem Namen zu verknüpfen, entschied Herr Amft, sein Unternehmen entsprechend zu kennzeichnen, so wurde die Firmenbezeichnung „AMFT IT“ gewählt. Damit sollte der Service zukünftig untrennbar mit seinem Namen auch für die Kunden verbunden werden.

1. Geschäftsziele und Ausrichtung des Unternehmens



Aufgrund der langjährigen Berufserfahrung speziell im Bereich der Unternehmens-IT hat sich die Firma „AMFT IT“ das Ziel gesetzt, diesen Tätigkeitsbereich weiter auszubauen und das Know-How dort ebenfalls erheblich zu erweitern. Wir bieten unseren Kunden einen vollumfassenden Service im IT-Bereich an, beginnend bei der Beratung, Planung, Anschaffung und Betrieb der Unternehmens-IT des Kunden. Unsere Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist auf Kompetenz, Qualität und Langfristigkeit ausgelegt, da wir den Kunden bei der Entwicklung und Erweiterung seiner Unternehmens-IT kompetent und zielgerichtet zur Seite stehen wollen, um seine Investitionen in diesem Bereich zu schützen und auch den gewünschten Nutzen daraus ziehen zu können. Da besonders im Bereich der klein- und mittelständischen Unternehmen immer noch eine sehr angespannte Personalsituation in der IT herrscht, bieten wir mit unseren Leistungen dem Kunden an, durch Outsourcing des IT-Managments diese Lücke zu füllen. Unsere bisherigen Erfahrungen zeigen, dass wir mit diesem Konzept den Kundenwünschen entsprechen können und seitens unserer Kunden dieses Angebot gern vollumfänglich genutzt wird.

2. Unser Leistungsspektrum



Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Betreuung der Kunden qualitativ auf hohem Niveau, hochprofessionell und mit sehr hoher fachlicher Kompetenz sicherzustellen. Speziell im Bereich der Unternehmens-IT wünscht der Kunde einen hochgradig sicheren und stabilen Betrieb seiner Unternehmens-IT, Skalierbarkeit bei Erweiterung der bisherigen IT-Systeme des Unternehmens und letztlich Kalkulierbarkeit der Kostenstrukturen beim Betrieb und der Administration seiner Unternehmens-IT bis hin zum Schutz bereits getätigter Investitionen.

Hier bieten wir im wesentlichen drei Bereiche unserer Dienstleistungen an:
  • IT-Lösungen
  • Managed Services
  • IT-Produkte
Für mehr Informationen zu diesen drei Bereichen, bitten wir Sie, sich in der Übersicht unter „Portfolio“ unseres IT-Unternehmens einen Überblick über die Möglichkeiten, welche wir anbieten können, zu informieren.

3. Kernkompetenzen



Eine wesentliche Erkenntnis der langjährigen Berufspraxis in der IT ist
„Qualität vor Quantität“. Wir haben uns nicht das Ziel gesetzt „alles“ in der IT zu beherrschen, sondern wollen mit Qualität diejenigen Bereiche, welche unsere Kunden von uns abfordern, mit der entsprechenden Kompetenz und Professionalität zielgenau anbieten. Somit ergibt sich daraus, das wir uns vollständig auf Unternehmenskunden konzentrieren, Kunden aus dem privaten Bereich können wir aufgrund der Resourcenbindung an geschäftliche IT nicht bedienen, wir denken aber, dass hier eher der Einzelhandel die richtige Alternative darstellt und besser auf die Bedürfnisse der Privatkunden einzugehen vermag als wir das realisieren könnten.
Somit haben wir folgende Bereiche als Kernkompetenzen herausgearbeitet:
  • Server- und Desktopvirtualisierung
    vmware_smallvmware_vsphere_smallMicrosoftHyper-V-Logo_small
    In erster Linie mit Produkten und Lösungen des Anbieters Vmware, aber auch mit Produkten und Lösungen von Microsofts Virtualisierungsplattform Hyper-V planen und administrieren wir Virtualisierungskonzepte im Server- und Desktopbereich bis hin zu Cluster- und DataCenter-Umgebungen und liefern auch auf Wunsch die entsprechende Server-Hardware und Netzwerktechnik einschließlich der dafür erforderlichen Backuplösungen
  • IT-Planung, IT-Projektleitung und IT-Administration
    vmware_vsphere_smallWinServer_smallSQL_logo_smallRDS_smallMicrosoftHyper-V-Logo_small
    Tritt der Kunde mit seinen Wünschen und Anforderungen an uns heran, planen wir IT-Projekte, übernehmen größtenteils die Projektleitung und administrieren nach deren Umsetzungen diese IT-Systeme, entweder in Zusammenarbeit mit den vorhandenen IT-Abteilungen des Kunden oder als Outsourcing-Variante, wenn der Kunde die Administration aufgrund fehlender IT-Spezialisten in seinem Unternehmen vollständig an uns überträgt. Dabei sind wir nicht auf WINDOWS-Umgebungen beschränkt, auch Mac OS, Linux oder mobile Systeme liegen im Bereich unseres Angebots „Managed Services“
  • IT-Support
    platforms_small
    Hier leisten wir fachlich fundierte Hilfestellungen bei auftretenden Problemen, systematischer Fehlersuche und lösungsorientierter Problembeseitigung mit Nachhaltigkeit. Wir verfügen über viel spezielles Know-How, was dem Kunden im wesentlichen Zeit bei der Fehlersuche einspart, da wir viele Lösungen bereits kennen oder die richtigen Entscheidungen treffen, um den Ausfall entsprechender Systeme so kurz wir möglich zu halten. Wir investieren viel Zeit, um uns das entsprechende Wissen anzueignen und dieses in einem stetigen Prozess zu erweitern bezüglich der rasanten Technologieentwicklung in der IT.
    Bitte beachten Sie, das wir im IT-Bereich "Mobile Computing" (Smartphones, Tablets) derzeit nur iOS (iPhone, iPad), macOS (Macbook, Macbook Pro, Macbook Air) von Apple und Geräte mit vollwertigem WINDOWS10 (Microsoft Surface, Notebooks) supporten können, für Android ist es uns aufgrund der dort herrschenden starken Fragmentierung hinsichtlich Versionsstände verschiedender Geräte und der unzureichenden Update- bzw. Upgradepolitik der Hersteller nicht möglich, Support für dieses System zu leisten. Im Wesentlichen beschränkt sich außerdem der Support auf die Anbindung der mobilen Geräte an Collaborations- und Messaginglösungen wie Microsoft Exchange Server (ab Version 2010), Remote Desktop Apps zum Zugriff auf die firmeneigenen Terminalserverlösungen und VPN-Anbindungen ans Firmen-Intranet.
  • Collaboration und Messaging
    EXCHANGE_smallalfresco-logo_smallowncloud_logo_small
    Wir bieten die Planung, Skalierung und Installation mit oder ohne weiterführende Administration von Collaboration und Messaging-Lösungen, speziell
    Microsoft Exchange an. Darüber hinaus können wir auch Lösungen im Enterprise-Dokumentenmanagment und Private Cloud-Umfeld liefern. Auch für den Einsatz mobiler Devices wie Smartphones und Tablets haben wir Lösungen im Portfolio.
  • Warenwirtschaftssysteme, Kassen- und POS-Systeme
    futura_smallJTL_Wawi_small
    Bereits seit dem Jahr 2001 unterstützen wir Unternehmen aus dem Einzelhandelsbereich, bei denen die Warenwirtschaft FuturaERS der
    Futura Retail Solutions AG unternehmensweit zum Einsatz kommt. Speziell bei FuturaERS verfügen wir selbst über langjähriges Know-How und bilden uns durch Teilnahme entsprechender Schulungen beim Softwarehersteller bzw. Spezial-Schulungen hier in unserem Unternehmen ständig weiter.

    Ebenfalls können wir Kunden beim Einsatz der Warenwirtschaft
    JTL-WAWI unterstützen, welche auch in unserem Unternehmen aktiv eingesetzt und genutzt wird. Diese wird vom Hersteller kostenlos angeboten, setzt aber erhebliche Kenntnisse in Sachen WaWi allgemein und Umgang mit Formulareditoren bzw. SQL-Kenntnisse voraus, um diese an die eigenen Bedürfnisse optimal anzupassen. Trotzdem haben wir uns entschlossen, diese Lösung zu favorisieren, da von allen im Vorabtest geprüften WaWi-Systemen dieses am besten unsere Anforderungen abbildete.
  • anwenderspezifische Softwareentwicklung und Programmierung
    In enger und direkter Zusammenarbeit mit einem weiteren IT-Partner-Unternehmen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, spezielle Softwarelösungen rein kundenspezifisch durch diese Kooperation umsetzen zu lassen. Das umfasst allerdings nicht die Erstellung von Webauftritten und -design, sondern speziell Software zum direkten Einsatz im Unternehmen, die es aufgrund ganz spezifischer Anforderungen auf dem freien Markt nicht gibt oder Erweiterungen schon vorhandener betrieblicher Software mit zusätzlichen Funktionen zur Prozessoptimierung.

Uns ist bewusst, das der Kunde von heute für die IT seines Unternehmens einen stabilen 24/7-Betrieb erwartet, dementsprechend stellen wir uns hier immer auf die speziellen Anforderungen des Kunden ein und bieten entsprechende Flexibilität. Durch entsprechende Remote-Managment-Lösungen können wir auch Systemsupport rund um die Uhr anbieten, falls es erforderlich sein sollte.

Unsere Einsatzgebiete umfassen derzeit unter anderem die Wohnungswirtschaft, das produzierende mittelständische Gewerbe, den Einzelhandel, den medizinischen Bereich und den kaufmännischen Bereich.


4. Schlußwort



Wer an unseren Leistungen interessiert ist, kann gern über die auf unserer
Startseite angegeben Kontaktdaten mit uns in Verbindung treten. Wir suchen bei entsprechendem Interesse das persönliche Gespräch, um Fragen und Antworten auf kurzem Weg zu klären. Gern nennen wir Ihnen auch Kontaktdaten unserer bisherigen Kunden, um sich selbst unvoreingenommen ein Bild unserer Tätigkeit und Leistungsfähigkeit beim Kunden zu machen. Wir pflegen immer die offene Kommunikation, das schliesst auch eine große Bereitschaft bei begründeter Kritik ein, uns noch besser den Wünschen der Kunden anpassen zu können.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fa. Amft IT können
hier abgerufen werden.

Bautzen, Mai 2016 (aktualisiert September 2017)